Gut Schuß Sehestedt: Neuer Vorstand gewählt

Kai-Wilhelm Petersen, Erster Vorsitzender, verabschiedet Markus Böckel (links) aus dem Vorstand. Foto: privat

Anzeige

Sehestedt (AN) – Am 19. Februar fand die Jahreshauptversammlung des Schießsportvereins SSV Gut Schuß Sehestedt statt. Neben anderen Tagesordnungspunkten stand auch die Wahl des Vorstands auf der Agenda.

Wiedergewählt wurden Doris Thaler als Kassenwartin und Doris Sachtleber als Schriftführerin. Neu in den Vorstand gewählt wurden Hannes Look als Schießwart und Jan-Hendrik Ehlers als Jugendwart. Hierbei ist besonders erwähnenswert, dass es sich bei den neu gewählten Vorstandsmitgliedern um zwei 18jährige handelt, die sich mit großem Engagement auch schon vor ihrer Wahl für den Schützenverein einsetzen. Die deutliche Verjüngung‘ des Vorstandes wurde von den Mitgliedern mit Begeisterung aufgenommen. Wie in vielen Vereinen hat auch der Sehestedter Schützenverein mit Nachwuchsmangel zu kämpfen, und es wäre wünschenswert, wenn sich junge Leute angesprochen fühlen würden, einem interessanten Hobby in Gesellschaft nachzugehen.

Der Erste Vorsitzende Kai-Wilhelm Petersen bedankte sich anschließend mit großem Lob und einem Präsentkorb bei Markus Böckel, der nach 26 Jahren Vorstandsarbeit, davon 18 Jahre als Schießwart und acht Jahre als Jugendwart, aus dem Vorstand ausschied.

Anzeige

Kommentar hinterlassen zu "Gut Schuß Sehestedt: Neuer Vorstand gewählt"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*