Sommerblumenpracht auf der Flora

Die Flora in Rendsburg. Fotos: Messe Rendsburg

Anzeige

Rendsburg (AN) – Die Flora etabliert sich zunehmend als Fachveranstaltung für Pflanzen- und Gartenliebhaber. Rund um den Schwimmteich in der Gartenanlage des Rendsburger Messegeländes erwarten mehr als 70 Aussteller die Besucher. Das Angebot reicht von Allium über Bio-Dünger und Clematis bis hin zu Vertikutierern, Windlichtern und Zwerghosta. Am 21. und 22. Mai öffnet die Flora jeweils von 10 bis 17 Uhr die Tore, der Eintritt ist frei.

Pflanzen, Pflanzen, Pflanzen
Die Eisheiligen sind vorbei und nun kann es im Garten mit den Sommerblumen richtig losgehen. Verschiedene qualitätsvolle Beet-, Balkon-, Duft-, Heil-, Kletter- und Wasserpflanzen, Rosen, Bambus, Clematis, Orchideen, Balkongemüse, historische Tomatenpflanzen, Stauden aus dem Bauerngarten, Sträucher und Obstbäume werden auf der Flora vornehmlich von Fachbetrieben aus ganz Schleswig-Holstein angeboten. Zudem warten zwei Betriebe aus Holland mit Blumenzwiebeln auf.

Die Tipps zu den Ansprüchen und Standortvorlieben der Pflanzen gibt es von den Fachleuten gleich mit. Rund um Blattlaus & Co. beraten in diesem Jahr die Experten der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein. Dazu gibt es Informationen zum Pflanzenschutz im Haus- und Kleingarten.

Die passende Lektüre zum Gärtnern gibt es ebenso wie Zeitschriften, die eine Vielfalt an Inspirationen zur Gartengestaltung bieten.

Das Freigelände der Flora.

Das Freigelände der Flora.

Gartentechnik und -gestaltung
Technische Equipment wie Mähroboter, Laubbläser oder Häcksler zur Pflege des Gartens finden sich ebenfalls auf der Flora. Aber auch im Hinblick auf die Anlage eines kompletten Gartens oder nur eines Hochbeets, eines Gartenteichs, eines Friesenwalls oder Gartenzauns, der Terrasse oder eines Gartenwegs sind kompetente Unternehmen vor Ort. Eine Auswahl an Saunahütten, Gillkotas und –schaukeln wird ebenfalls vertreten sein.

Schönes & Nützliches
Abgerundet wird das Angebot durch Schönes und Nützliches, wie beispielweise Haus- und Gartendekoration aus verschiedenen Materialien wie Holz, Keramik, Metall oder Stein. Aber auch Gartenmöbel, Rosenbögen und Rankgitter, Nistkästen und Insektenhotels, Gartengrills, Accessoires aus Stoff, Filz und Leder werden ihre Liebhaber finden.

Mobil & Energie
Nicht nur der Garten lädt zur Aktivität ein. Sommerzeit ist auch Fahrradzeit! Auf dem Messegelände können Retro-Fahrräder und E-Bikes Probe gefahren werden. Erstmals werden zudem Elektromobile präsentiert.

Um Elektrogeräte im Haushalt und um den Stromverbrauch in eben diesem geht es in den kostenfreien Beratungsgesprächen im auffällig pinken Energiesparmobil des Schleswig-Holstein Energieeffizienz-Zentrums, das bereits zum zweiten Mal auf der Flora zu Gast sein wird.

Gärtnern leicht gemacht.

Gärtnern leicht gemacht.

Kinder
Familien mit Kindern sind herzlich willkommen. Neben den beliebten Tret-Treckern vom Bauernblatt gibt es den Streichelzoo vom Tierpark Gettorf und Mitmachaktionen für Kinder wie „Kinder pflanzen Pflanzenkinder“ und „Kinder pflanzen ein Alpinum“.

Lecker, lecker, lecker!
Für das leibliche Wohl ist mit Leckerem vom Grill oder aus dem Rauch sowie Kaffee und Kuchen gesorgt. Anders als „erste Sahne“ kann das Tortenbuffet im Flora-Café kaum bezeichnet werden. Das Gütezeichen ist mit den regionalen Spezialitäten Kartoffel, Holsteiner Katenschinken und Glückstädter Matjes vertreten. Waffeln, Eis und gebrannte Mandeln dürfen auf der Flora selbstverständlich nicht fehlen.

Umfangreich ist das Sortiment an Köstlichkeiten, die sich perfekt für die Mitnahme nach Hause eignen. Dips und Pestos, Marmeladen, Gelees und Honig, Äpfel, Erdbeeren, Wurstwaren, Brot und Salze.

Anreise, Eintritt & Parken
Verkehrstechnisch günstig sowohl über die A7/A210, Abfahrt „Agrarzentrum Grüner Kamp“ als auch über die B77 und B202 zu erreichen. Der Eintritt ist frei, kostenlose Parkplätze stehen am „Grünen Kamp“ und „Am Exerzierplatz“ ausreichend zur Verfügung.

Am Sonntag findet zudem im südlichen Bereich des Messegeländes der große Floh- & Trödelmarkt statt. Der Eintritt ist auch hier frei. Zu Fuß kann das Messegelände problemlos gequert werden.

Info: Link

 

Anzeige

Kommentar hinterlassen zu "Sommerblumenpracht auf der Flora"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*